Greetings to the Devil | Blu-ray

Die Rezensionen auf nachgebloggt.de sind natürlich nur eine Meinung von mir.
Geschmäcker sind verschieden, bitte beachte das.

Der ehemalige Guerilla-Kämpfer Angel hat sich mittlerweile eine bürgerliche Existenz aufgebaut. Doch dann wird er von seiner düsteren Vergangenheit eingeholt: Angels kleine Tochter gerät in die Fänge seines früheren Widersachers Leder, der seinerzeit von Angels Guerilla-Truppe entführt wurde und seit dem im Rollstuhl sitzt. Leder hat einen ausgeklügelten Racheplan für die lange zurück liegenden Ereignisse entwickelt, die sein Leben zerstörten: Angel hat 72 Stunden Zeit, das Leben seiner Tochter zu retten. Dafür muss er unfreiwillig zum Vollstrecker für Leders Racheplan werden und alle Mitglieder der früheren Guerilla-Truppe eliminieren.

Ehrlich gesagt kam dieser Film unverhofft in die Redaktion. Normalerweise garantiere ich die Rezension von Produkten die ohne Ankündigung in die Redaktion gelangen nicht, aber hier ist es natürlich eine absolutes MUSS, denn diese Blu-ray kam von meinem Partner Senator, der sich da ein wenig verhauen hat, kann passieren und in diesem Fall ist es super das Es passiert ist, denn sonst wäre dieser tolle Film an mir vorbei gegangen.

Dieser kolumbianische Film umfasst wirklich so gut wie alle Filmelemente, die mir so liegen, von dramatisch bis actionreich ist alles mit dabei. Spannend finde ich die Tatsache, dass dieser Film so aufwendig und gut wie er inszeniert wurde, eben kein amerikanischer Film ist, sondern aus Kolumbien stammt. Ich hätte wirklich nicht gedacht, dass man in Kolumbien so tolle Darsteller hat und das der Film dort soweit entwickelt ist, bzw. von dort so tolle Filme kommen.

Ich kann Euch diesen Film wirklich nur empfehlen, er enthält total viele dieser „Boah, Leck mich Fett“ Momente, bei denen man einfach nicht glauben, kann was da gerade passiert, weil es entweder unglaublich actionreich ist oder unfassbar brutal ist. Ich wünsche Euch viel Spaß beim Gucken. Mein Dank geht an Senator, die mir freundlicherweise diese Blu-ray für eine Rezension zur Verfügung gestellt haben.

ANSPRUCH  84%
AUFMACHUNG  83%
EXTRAS  74%
GESAMTWERTUNG   80%

 [tube]JbOHvlKnQu8[/tube]

Interessante Links zu diesem Beitrag

© Daniel Pietrzik | nachgebloggt.de