Berliner Döner-Quartett | Kartenspiel

Die Rezensionen auf nachgebloggt.de sind natürlich nur eine Meinung von mir.
Geschmäcker sind verschieden, bitte beachte das. 

Berlin gilt als Geburtsstätte des Döners und Welthauptstadt des Dönerumsatzes. Jetzt gibt es das original Quartett zum Thema Dönerbuden in einer aktualisierten Auflage. Trumpft auf mit Dönerpreisen, Entfernungskilometern nach Istanbul, Sitzplätzen oder den Brüdern des Besitzers auf 32 bunten Spielkarten!

Wer von uns hat als Kind nicht gerne Quartett gespielt? Klar das heute ein Auto-Quartett etwas kindisch wirkt und viele deswegen da nicht mehr spielen aber den Witz und den Spaß hat ein Quartett nicht verloren. Ich finde es daher immer genial, wenn ich Quartett-Spiele entdecke, die man auch ohne Probleme als Erwachsener spielen kann wie zb. dieses Döner Quartett mit 32 Dönerbuden aus Berlin. Vergleichen kann man den Preis der Döner, das Gründungsjahr der Imbissbude oder die Entfernung zu Istanbul. Sehr witzig ist auch die Anzahl der Brüder. Das Spiel ist witzig gemacht und macht echt Laune. Auf der Webseite des Herstellers gibt es übrigens noch eine Menge mehr solcher witzigen Quartett Spiele. Das Beste, man kann sich auch selbst eines erstellen, was wohl als Geschenk sehr genial ist. Schaut da doch einmal vorbei und vor allem spielt mal wieder. Viel Spaß. Mein Dank geht an MeinSpiel.de, die mir freundlicherweise dieses Spiel für eine Rezension zur Verfügung gestellt haben.

ANSPRUCH  74%
LANGZEIT MOTIVATION  72% 
GESAMTWERTUNG   73% 

 

Interessante Links zu diesem Beitrag

© Daniel Pietrzik | nachgebloggt.de

Das könnte Dir auch gefallen: