Megashark gegen Crocosaurus | DVD

Die Rezensionen auf nachgebloggt.de sind natürlich nur eine Meinung von mir.
Geschmäcker sind verschieden, bitte beachte das.

Bohrarbeiten in einer Diamantenmine im Kongo befreien unabsichtlich den Crocosaurus! Dieses haushohe Riesen-Krokodil hat einen unstillbaren Appetit auf frisches Menschenfleisch und frisst sich auf den Weg in die Zivilisation. Gleichzeitig macht sich ein prähistorischer Riesen-Hai, der Mega Shark, die Weltmeere unsicher. Die Navy scheint machtlos gegen die beiden Über-Monster. Aber als der Mega Shark Hunger auf die leckeren Krokodilseier entwickelt, scheint eine Konfrontation der beiden Mega-Monster unausweichlich. Der ultimative Kampf aller Monster heißt Megashark vs. Crocosaurus!

Am Titel erkennt man zweifellos das Es sich hierbei um einen Trash-Film handelt und genau das ist das Gute, ich mag diese trashigen Filme mit CGI-Monstern irgendwie gerne, auch wenn die meisten inhaltlich schwach sind, wie dieser leider auch. Die Story ist natürlich Banane, die Schauspieler aber überaschenderweise nicht so schlecht wie gedacht. Manchmal sehen die CGI-Effekte richtig genial aus, und eine Szene später wirken diese wie billig animierte Paint Bilder. Finde ich irgendwie sehr seltsam. Empfehlen kann ich den Film aber dennoch für Fans genau dieser trashigen Monster-CGI-Filme, die werden ihren Spaß haben. Mein Dank geht an Sunfilm, die mir freundlicherweise diese DVD für eine Rezension zur Verfügung gestellt haben.

ANSPRUCH  40%
AUFMACHUNG  60% 
EXTRAS  40% 
GESAMTWERTUNG   47% 

 [tube]AqZlCWkH4P0[/tube]

Interessante Links zu diesem Beitrag

© Daniel Pietrzik | nachgebloggt.de