Die eigene Handschrift am PC

Ich habe gestern bei Cashy drüben im Blog einen interessanten Beitrag darüber gelesen wie Du Deine eigene Handschrift am PC in beispielsweise Word nutzen kannst. Da ich gerade Urlaub habe, mache ich natürlich jeden Scheiß mit und hab das direkt mal probiert, auch wenn ich nicht überzeugt war, dass es klappt.

MysSriptFont heißt die Seite, bei der man sich einen Zettel ausdrucken kann, mit seiner Schrift versehen kann und wieder hochladen kann. Wenn Du das gemacht hast, kannst Du das Font im TTF oder OTF Format herunterladen und in dein Windows Font Verzeichnis kopieren. Danach kann Du die Schriftart überall nutzen, das sieht dann so aus:

Interessante Links zu diesem Beitrag

© Daniel Pietrzik | nachgebloggt.de

Das könnte Dir auch gefallen: