Recyclo Transformers | DVD

Die Rezensionen auf nachgebloggt.de sind natürlich nur eine Meinung von mir.
Geschmäcker sind verschieden, bitte beachte das.

 

Produktinfo: Es war das Jahr 2021. Wir fragten uns, ob wir alleine im All waren. Die Antwort erfolgte wie ein Hammerschlag. Als die Balangs zu uns kamen, ging die Erde im nuklearen Feuer unter. Milliarden starben. Wir fragten uns nicht länger, ob wir alleine waren. Wir wünschten es uns. Der Widerstand formierte sich, nicht nur gegen die Balangs, sondern auch deren mutierte menschliche Helfershelfer, die Motanos. Wir waren bereit, mit allem zurückzuschlagen, was wir hatten. Für die Freiheit, für das Überleben, für die Zukunft. Die Balangs werden für ihr Tun bezahlen, auf dass wir wieder alleine im Universum sind.

Fazit: Verschiedene Webseiten haben diesen Film einige interessante Titel gegeben. „Macht mehr Spaß als Transformers“ oder „Diese Film ist ein wahres Fest“. Das Beste an diesem Film ist leider das Ende, wenn es endlich vorbei ist, das schlimmste ist der Anfang, wenn er noch so lange läuft und mittendrin ist es … nunja … in der Tat ein Mix aus Mad Max für Arme und Transformers für noch Ärmere. Der Film ist wirklich nicht gut. Bei Amazon hatte ich noch gelesen, wie sich jemand über die CGI-Effekte freute, Entschuldigung, wenn ich diesen jemand hier direkt anspreche: Hast Du noch keine CGI-Effekte gesehen? 

Aber ernsthaft nun weiter. Jeder hat ja einen anderen Geschmack, daher respektiere ich natürlich, wenn jemand diesen Film toll findet, da gibt es sicher einige, zu denen ich mich aber nicht zähle. Ich fand die Effekte sogar für einen trashigen Film zu billig. Am besten eine Szene, wo ein Typ mit dem Maschinengewehr schießt und Nichtmal seinen Finger am Abzug bewegt, während das Gewehr ballert. So Kleinigkeiten machen für mich einen Film eben aus. Dennoch viel Spaß beim Gucken, vielleicht hast Du eine andere Meinung, die Du mir gerne erzählen möchtest? Mein Dank geht an Sunfilm, die mir freundlicherweise diese DVD für eine Rezension zur Verfügung gestellt haben.  

 

Interessante Links zu diesem Beitrag

© Daniel Pietrzik | nachgebloggt.de