INXS – The Very Best | CD

Die Rezensionen auf nachgebloggt.de sind natürlich nur eine Meinung von mir.
Geschmäcker sind verschieden, bitte beachte das.

Fazit: Ich muss ehrlich gestehen, dass ich die Band bis vor einigen Tagen nicht kannte. Dazu muss erwähnt werden, dass ich generell kein großer Fan von Musik aus den 80er Jahren bin, fragt mich nicht wieso, ich finde das meiste einfach nur schrecklich. Diese Band hatte wohl ihren größten Erfolg in den 80er Jahren. Ich hab die Platte zu einer anderen dazu gelegt bekommen und bewerte diese natürlich gerne, wenn ich auch eben Probleme habe den Umfang zu erkennen. Handelt es sich hier ja um ein Best-of, was etwas ganz besonderes sein sollte, sich mir aber beim Hören eben nicht so als „besonders“ einstellt das Gefühl. Ich habe eine durchschnittliche Platte gehört, von der mir ein Lied in der Tat bekannt vorkam. Aber dennoch fand ich die Tracks eher langweilig. Diese trafen einfach nicht meinen persönlichen Musik-Geschmack und hörte sich teilweise etwas abkopiert von A-HA an, so zumindest mein Eindruck.  Für Fans von 80er Jahre Musik aber sicherlich eine tolle Sache. Mein Dank geht an Universal Music, die mir freundlicherweise diese CD für eine Rezension zur Verfügung gestellt haben.  

 

Interessante Links zu diesem Beitrag

© Daniel Pietrzik | nachgebloggt.de