Russland – Im Reich der Tiger, Bären und Vulkane | DVD Review

Die Rezensionen auf nachgebloggt.de sind natürlich nur eine Meinung von mir.
Geschmäcker sind verschieden, bitte beachte das.

Produktinfo: RUSSLAND – Im Reich der Tiger, Bären und Vulkane ist ein Projekt der Superlative und gewährt schier unglaubliche Einblicke in eine neue, bis dato unbekannte Welt. In 1.200 Drehtagen und über eine Distanz von mehr als 100.000 Reisekilometern entstanden 600 Stunden Rohmaterial. Den sechs Kamerateams um Henry M. Mix sind dabei sensationelle Landschafts- und Tieraufnahmen in Regionen gelungen, die bis vor Kurzem noch militärisches Sperrgebiet und somit auch tabu für Filmemacher waren. Erleben Sie RUSSLANDs ungezähmte Natur, wie man sie noch nie zuvor gesehen hat!

Fazit: Eine tolle Doku mit beeindruckenden Bildern. Es gibt ja einige sagen wir mal „billig Dokus“ die das Thema Russland beziehungsweise die Natur von Russland zum Thema haben oder nur über russische Tiger berichten. Die sind aber meistens langweilig. Diese Dokumentation hingegen ist schon fast brillant gemacht. Über Jahre wurde diese produziert, was man auch merkt, denn diese Doku ist mit viel Liebe zum Detail gestaltet. Ganz besonders neben den Bildern gefiel mir der Sprecher dieser Reportage. Siegfried Rauch kennen vielleicht einige Filmliebhaber unter uns, ihn verband eine große Freundschaft mit dem Hollywood-Star Steve McQueen. Seine Stimme ist natürlich sehr markant und bekannt, was diese Doku noch ein Stück besser macht. Insgesamt gesehen ist alles an dieser Doku mit viel Liebe gestaltet und macht sie genau deswegen absolut sehenswert. Mein Dank geht an Polyband, die mir freundlicherweise diese DVD für eine Rezension zur Verfügung gestellt haben.

Interessante Links zu diesem Beitrag

© Daniel Pietrzik | nachgebloggt.de