Richterin Barbara Salesch spricht nach zwölf Jahren ihr letztes Urteil in SAT.1: „Es war eine tolle Zeit!“

© Sat.1 | Fotograf: Stefan Menne

© Sat.1 | Fotograf: Stefan Menne

Lange ist es her, ein TV ohne Richterin Barbara Salesch. Am 27. September 1999 startete sie in SAT.1 als „Schiedsgericht“, kannst Du Dich noch daran erinnern? Damals wurden ja in der Tat noch Fälle gezeigt, die mir und Dir wirklich mal passieren könnten, also durchaus auch informativ und interessant.

Jetzt, 12 Jahre später ist die Sendung vorbei, was wohl nicht an den Quoten liegt, denn die waren ja zuletzt Ordnung, sondern eher daran, dass Barbara Salesch sich anderen Dingen witmen wird, der Malerei beispielweise.

Am Ende diesen Jahres wird die letzte Folge laufen, was denkst Du darüber?