Martin Limbeck – Nicht gekauft hat er schon | Buch Review

Die Rezensionen auf nachgebloggt.de sind natürlich nur eine Meinung von mir.
Geschmäcker sind verschieden, bitte beachte das.

Martin Limbeck Nicht gekauft hat er schon Cover 300dpi 213x300 Martin Limbeck – Nicht gekauft hat er schon | Buch ReviewIn dieser Woche habe ich mir die Zeit genommen dieses Buch einmal zu lesen. Erst dachte ich „Ich bin kein Verkäufer, also was soll ich damit“ aber ich habe ja freundlicher Weise von Martin Limbeck ein Exemplar zur Rezension bekommen. Ein glücklicher Zufall ist die Tatsache, dass ich gerade beruflich in dieser Woche eine Präsentation ausgearbeitet hatte, die für mich doch sehr wichtig war. Ich bin der Typ „kurz vorm Herzkasper“ wenn es daran geht vor Menschen zu reden, muss ich dazu sagen. Um auf das Buch zurück zu kommen: Es geht darum wie man sich gibt, wie man überzeugt etwas zu verkaufen. In meinem Fall verkaufe ich ja mich und meine Idee, mein Projekt, das hängt alles mehr zusammen als ich zunächst dachte.

Das Buch motiviert also wirklich in diesen Situationen, kurz vor meiner Präsentation dachte ich mir „nicht erfolgreich warst du ja schon“ und konnte in der Tat dann wirklich frei reden und hatte während der ganzen Präsentation keine Angst zu versagen, sondern war mir sicher, dass am Ende auf jeden Fall etwas positiveres rauskommt als wenn ich diese Präsentation nicht gehalten hätte und es war auch so.

Ich würde behaupten wollen das mein Vortrag in dieser Woche einer der besseren war (Es wurden 12 gehalten) und das verdank ich in der Tat auch Martin Limbeck, der mich mit vielen Worten in diesem Buch einfach überzeugt hat an mich zu glauben.

© Daniel Pietrzik | nachgebloggt.de

Das könnte Dir auch gefallen: