Dorkas Kiefer „zu Hause ist da wo mein Herz ist“

Dorkas Kiefer ist eine deutsche Schauspielerin.

Unterstütze diesen Interviewpartner:
Klicke auf den Artikel und besuche die Links

Bei all meinen Filmen, Auftritten etc., habe ich viel gelernt (auch über mich selbst) und dabei, trotz meist straffem Programm, noch sehr viel Spass mit Kollegen und Team gehabt.

 

Fotograf: Bernd Brundert

Dorkas, Sie haben ja sehr viele Talente. Sie sind Komikerin, Schauspielerin und Sängerin. Als „was“ würden Sie sich selbst bezeichnen?

…..als einen kreativen und offenen Menschen, voller Leidenschaft und Neugierde. 

1996 gaben Sie Ihr Fernsehdebüt, ich erinnere mich noch sehr gut an die Sendung Happiness aus 1997. Welches war eigentlich Ihr Lieblings-Projekt?

Bei all meinen Filmen, Auftritten etc., habe ich viel gelernt (auch über mich selbst) und dabei, trotz meist straffem Programm, noch sehr viel Spass mit Kollegen und Team gehabt…(in Bad Segeberg hatte ich zum 1.Mal einen tierischen Kollegen: mein Pferd „Spike“.  Diese Zusammenarbeit / dieser Sommer, wird für mich immer unvergesslich bleiben!) 

Gibt es auch Sendungen von denen Sie denken „Hätte ich die mal nicht gemacht“?

Ich bereue nichts! 

Sie sind gerade umgezogen, der Arbeit wegen?

Auch, ja…obwohl es für mich eigentlich egal ist wo ich wohne, denn „zu Hause“ ist da wo mein Herz ist.

Fotograf: Bernd Brundert

Bei welchen Projekten kann man Sie eigentlich gerade überall sehen/hören?

u.a. bin ich ab dem 20.Mai bis 10. Juli am ‚ Theater am Kurfürstendamm‘ in Berlin mit  „Sei lieb zu meiner Frau“ zu sehen. Das gleiche Stück spiele ich vom 1. September bis 14. November in Köln am ‚ Theater am Dom‘. 

Gibt es etwas, dass Sie an dieser Stelle den Lesern gerne mitteilen würden?

Danke an all die Menschen, die mich unterstützen, meine Filme schauen, meine Cd’s kaufen, meine Konzerte/ Auftritte besuchen und mir dadurch auch Mut machen weiter meinen Weg zu gehen. 

Mit wem würden Sie nicht in der Sauna sitzen wollen?

Wenn ich in der Sauna bin, versuche ich zu entspannen und da ist es mir relativ egal, wer da noch alles mit drin sitzt 😉

© Daniel Pietrzik | nachgebloggt.de
Bilder © Bernd Brundert